INFO-Background.jpg
ALLGEMEINE WING CHUN THEMEN

Auf dieser Seite findest Du zig Artikel rund um das Thema Wing Chun. Einige davon sind frei zugänglich, für andere musst Du Dich auf meiner Webseite zunächst registrieren und dann anmelden, um die Inhalte zu lesen. 

Ich behandle viele Themen im Detail. Was ist Wing Chun? Was ist Kung Fu? Wo ist der Unterschied zwischen Kampfsport und Kampfkunst? Was hat es mit der Hierarchie im Wing Chun auf sich? Was ist ein Wing Chun Stammbaum? Wer war Yip Man (Ip Man)? Was bedeutet Notwehr? Was ist ein Sifu und wie wird man Sifu? Was ist eigentlich kommerzialisiertes Wing Chun? Wo ist der Unterschied zwischen Wing Chun und Wing Tsun?

Viele weitere hochinteressante Artikel erwarten Dich auf dieser Seite. Lauter Fragen, die man sich als Wing Chun Schüler stellt, die aber (meines Erachtens) nirgends mal sauber diskutiert oder erklärt werden. Also habe ich das hier für Dich zusammen gefasst.

Jetzt aber viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Cord Elsner

Was-ist-WING-CHUN.jpg

01

WAS IST WING CHUN?

WING CHUN ist ein Kung Fu Stil und gilt in weiten Kreisen als eine der effektivsten und direktesten Kampfkunststile überhaupt. Was zeichnet Wing Chun aus? Hier gehe ich in weitere Details. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

02

WAS IST KUNG FU?

Kung Fu, Gong Fu ... entstammt China und viele Leute wissen schlicht gar nicht, was nun eigentlich mit Kung Fu gemeint ist. Hier erkläre ich Dir den Begriff genauer. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

Handtechniken-WingChun.jpg
Kampfsport-vs-Kampfkunst.jpg

03

KAMPFKUNST ODER KAMPFSPORT?

Kampfkunst und Kampfsport werden von vielen gerne synonym verwendet. Doch es gibt klare Unterschiede - vor allem was Wettkämpfe bzw. Turniere anbelangt. In diesem Artikel erläutere ich, wie man hier unterscheidet und warum. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

04

DIE WING CHUN ENTSTEHUNGS-LEGENDE

Die WING CHUN Entstehungslegende beginnt während des Wechsels der Ming- zur Qing Dynastie. Genauer datiert ca. um 1740 herum. Lies hier über die Legende der Entstehung des Kampfkunst-Stiles, von der Nonne Ng Mui und Yim Wing Chun - der Stilgründerin. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

Legende.jpg
Alternativen.jpg

05

ALTERNATIVEN ZUR WING CHUN ENTSTEHUNGS-LEGENDE

Grundsätzlich erzählt man sich EINE Geschichte, EINE Legende von der Entstehung von Wing Chun als Kampfkunst mit Wurzeln im Shaolin Kung Fu. Ist das eigentlich alles richtig? Hier erörtere ich Alternativen. Lies selbst und denke grundsätzlich kritisch. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

06

WELCHE WING CHUN STILE GIBT ES?

Gerade im Wing Chun gibt es ein riesiges Stil- und Bezeichnungschaos. Yip Man Wing Chun, Leung Ting Wing Tsun, Wong Shun Leung Ving Chun, WT, WC, VT, VC - es ist (nicht nur für einen Laien) zum Durchdrehen. Lies selbst, was es damit auf sich hat. Ich helfe Dir bei der Orientierung. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

WINGCHUN-Stile.jpg
Stammbaum.jpg

07

DER WING CHUN STAMMBAUM

Wer ist Dein Lehrer? Wo hast Du trainiert? Welche Linie verfolgst Du? Alles Fragen, die sich um den Stammbaum drehen, der traditionell im Wing Chun eine große Rolle spielt. Jeder möchte so dicht wie möglich an Yip Man | Ip Man dran gewesen sein oder Schüler eines bedeutenden Lehrers sein. Lies hier über die Rolle des Stammbaumes im Wing Chun und den Wert solcher Überlegungen. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

08

HIERARCHIE IM WING CHUN

Die Hierarchievorstellungen im Wing Chun basieren auf konfuzianistischen Grundüberlegungen. Bezeichnungen wie Sifu (der väterliche Lehrer), Sihing, Sigung, Todai, usw. sind familiäre Bezeichnungen, über die sich hierarchische Ordnungsbeziehungen analog einer Familienstruktur ergeben. Lies hier über die Hintergründe, um ein tieferes Verständnis zu erlangen. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

Hierarchie2.jpg
Yip-Man.jpg

09

YIP MAN | IP MAN - DER GROSSMEISTER

Yip Man oder auch Ip Man gilt als Urvater vieler Wing Chun Stilrichtungen. Er war der Erste, der Wing Chun im größeren Stil öffentlich - auch an Nicht-Chinesen - unterrichtet hat. Lies hier über ihn und seine Geschichte. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

10

DIE PHILOSOPHISCHEN SÄULEN DES WING CHUN SYSTEMS

Wie heißt es so schön: "Wing Chun ist gut geeignet, um einem anderen AUF DIE FRESSE ZU HAUEN."

Klar, schon richtig - aber die Aussage ist doch etwas simpel oder sagen wir schlicht: dumm! 

Wing Chun ist mehr als "kloppen" und steht auf drei philosophischen Säulen: Daoismus, Konfuzianismus und Buddhismus. Lies hier mehr darüber. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

Saeulen.jpg
Taoismus.jpg

11

DAOISMUS (TAOISMUS) IM WING CHUN

Daoismus ist sowohl Religion wie auch Philosophie. Yin und Yang , I Ging, die Lehre vom Chi (Qi, Ki) aber auch die Tradition der Körper- und Geisteskultivierung, Atemkontrolle, Qigong, usw. sind einige der vielfältigen Themen, die hier anklingen. Lies hier über eine der drei Säulen des Wing Chun und die immense Relevanz des Daoismus für diese herrliche Kampfkunst. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

12

KONFUZIANISMUS IM WING CHUN

Unter Konfuzianismus versteht man einen Begriff für Philosophie und politische Vorstellung, die sich in die Tradition des Konfuzius und seiner Schüler stellen. Der Konfuzianismus prägt seit vielen Jahrhunderten die chinesische Kultur und Gesellschaft und spielt u.a. in der Hierarchie (Stichwort: Sifu) im Wing Chun eine Rolle. Lies hier über eine der drei großen Lehren Chinas bzw. Asiens. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

Konfuzianismus.jpg
Buddhismus.jpg

13

BUDDHISMUS IM WING CHUN

Der Buddhismus ist neben Daoismus, Konfuzianismus die dritte der "drei großen Lehren" Chinas. Wer sich mit Shaoling Kung Fu, dem Shaolin Kloster wie auch der Weiterentwicklung zu Wing Chun beschäftigt, sollte sich mit dem Buddhismus uns seiner Relevanz für Wing Chun auseinander setzen. Lies hier weiter, um ein weiteres Puzzlestück einer ganzheitlichen Betrachtungsweise zu erlangen. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

14

SIFU - DER VÄTERLICHE LEHRER

Sifu, der väterliche Lehrer, ist eine Bezeichnung für den Trainer oder Lehrer im Wing Chun. Analog kennt man aus Japan die Bezeichnung Sensei. Doch was bedeutet Sifu eigentlich wirklich bzw. macht diese Bezeichnung in der westlichen, nicht asiatischen Welt Sinn? Und wie wird man eigentlich zum Sifu? Kostet das Geld? Gibt es Kriterien, wann man sich so nennen darf? Lies hier weiter. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

Hierarchie.jpg
Schulen-wie-Sand-am-Meer.jpg

15

SCHULEN WIE SAND AM MEER - WELCHE IST DIE RICHTIGE?

Schulen für Wing Tsun, Wing Tzun, Ving Chun, Wing Tshung, Wing Tsung gibt es mittlerweile an jeder Ecke. Aber worauf muss man eigentlich achten, wenn man dort ins Training geht? Gibt es Fallstricke? Wie sieht es mit Mitgliedsbeiträgen aus? Was ist mit dem Trainer? Hier erkläre ich Dir, worauf Du achten solltest. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

16

DIE QUALITÄTEN EINES GUTEN WING CHUN LEHRERS

Nähere Dich Deinem Lehrer höflich und respektvoll. Verneige Dich vor dem Lehrer, wenn Du einen Hinweis bekommen hast. Kreuze nicht die Arme vor der Brust, wenn Du mit dem Lehrer sprichst. Bla bla bla, wenn Du mich fragst. Respekt bekommt man nicht umsonst, Respekt muss man sich verdienen - vor allem als Lehrer bzw. Trainer. Aber was ist überhaupt ein guter Trainer / Lehrer im WING CHUN und worauf solltest Du achten? Hier gebe ich Dir ein paar Ratschläge. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

Lehrer.jpg
Drei-Ebenen.jpg

17

DIE DREI EBENEN IM WING CHUN

WING CHUN Kung Fu wie auch viele der asiatischen Kampfsportarten & Kampfkünste wie Judo, Karate, etc. lehren den Übenden, sich zu verteidigen und somit selbstverteidigungsfähig zu werden. Dies ist sowohl mit einer körperlichen wie auch geistigen Entwicklung und Reifung verbunden. Richtig praktiziert lehrt WING CHUN aber noch deutlich mehr. Dies spiegelt sich in den drei Ebenen des WING CHUN Systems wider. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

18

NOTWEHR UND NOTWEHRRECHT

Was ist eigentlich Notwehr und wann darf ich eigentlich von meinen WING CHUN Fähigkeiten Gebrauch machen, ohne in einen Konflikt mit dem Gesetz zu geraten? Gar nicht so einfach. Hier kannst Du Dich informieren. Im Zweifel kontaktiere eine Fachmann wie z.B. einen Rechtsanwalt, um Dich im Detail aufklären zu lassen. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

Notwehr.jpg
Nachfolger.jpg

19

YIP MAN | IP MAN UND DER NACHFOLGERSTREIT - AUTHENTISCHES WING CHUN

Yip Man (Ip Man) ist tot, es lebe Yip Man (Ip Man)!

Als Yip Man 1972 das Zeitliche segnete, entbrannte unter seinen Schülern der sog. "Nachfolgerstreit" mit allen Konsequenzen, die man heute in der Zersplitterung der Wing Chun Gemeinde sehen kann. Hier erläutere ich, was es damit auf sich hat. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

20

SCHREIBWEISEN IM WING CHUN

Wing Chun, Wing Tsun, Ving Tsun, Ving Chun, Wing Tsung, Wing Tzung, Wing Tshun .... die Kampfkunst wird in abartig vielen Schreibweisen angeboten. Woher kommt eigentlich dieses Bezeichnungschaos und was sind die Auswirkungen? Das hat natürlich viel mit Geld,  Ego und Abgrenzung der Trainer untereinander zu tun. Hier erläutere Dir die Hintergründe. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

Schreibweisen.jpg
WingChunvsWingTsun.jpg

21

WING CHUN vs. WING TSUN

Heißt es jetzt eigentlich WING CHUN oder doch Wing Tsun? Einfach beantwortet, wird dieser Kung Fu Stil fast überall auf der Welt als "WING CHUN" bezeichnet. "WING CHUN" ist also die international anerkannteste Schreibweise für diese Kampfkunst - außer in Deutschland. Hier ist die Schreibweise "WING TSUN" aufgrund der starken Verbreitung der EWTO am häufigsten zu finden. Hier erläutere ich das Thema genauer. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

22

KOMMERZIALSIERTES WING CHUN UND MARKENSCHUTZ

Die Vermittlung von Kampfsport - sei es Judo, Karate oder eben WING CHUN - ist nichts anderes als eine Dienstleistung des Lehrers ggü. dem Schüler. Dienstleistungen kosten Geld und somit kann der Lehrer durch seinen Unterricht Geld verdienen. Im WING CHUN wird das aber von einigen maximal auf die Spitze getrieben und man spricht von "Kommerzialisiertem Wing Chun". Ich erläutere Dir, wie es dazu kommt und worauf man achten sollte. Bitte melde Dich an, um den Artikel kostenlos lesen zu können. 

Kommerzialisierung.jpg